PerNaturam – Urogenat 250g

26,00 *

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vorrätig

Zur Stärkung von Nieren und Blase

Cranberry, Schließgraswurzel und Bärentraubenblätter zur Stärkung von Niere und Blase, insbesondere bei Reizungen und Inkontinenz.

Immer häufiger leiden Hunde an Problemen des Urogenitalsystems, wie Nieren- und Blasenentzündungen, -steinen und Inkontinenz. Alle drei Komponenten werden traditionell bei diesen Problemen, vor allem zur Stärkung der Schleimhäute und der körpereigenen Abwehr, eingesetzt.

Cranberry, Moosbeere (Vaccinium spec.), enthält antiadhäsive Schleimstoffe, die verhindern, dass sich Bakterien an die Oberflächen der Harnwege anheften können. Die Erreger werden dann mit dem Harn ausgeschwemmt.

Schließgraswurzel (Agropyron repens), wirkt harntreibend und blutreinigend. Traditionell wird sie eingesetzt bei Gicht, rheumatischen Erkrankungen, chronischer Blasenentzündung sowie bei chronischen Hautausschlägen.

Die Blätter der Bärentraube (Arctostaphylos uva ursi), enthalten u.a. Arbutin und Methylarbutin, die in den Nieren eine antibakterielle Wirkung entfalten.

Vorrätig

Artikelnummer: 308014 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Zusammensetzung

Cranberryfruchtpulver (ohne Zuckerzusatz), Schließgras und Bärentraubenblätter.

Inhaltsstoffe

Rohprotein 15 %, Fettgehalt 3,8 %, Rohfaser 22,3 %, Rohasche 4,8 %.

Ca 0,56 %, P 0,36 %, Na 0,01 %

Anwendungshinweise

Geben Sie pro Tag: Hunde bis 5 kg 1 Messlöffel, bis 10 kg 2 ML, größere Hunde bis max. 3 ML. Der Messlöffel fasst 2 g.

Nicht länger als drei Wochen hintereinander geben.

Nicht während der Trächtigkeit und Laktation füttern!

Marke

PerNaturam

PerNaturam ist eine inhabergeführte Manufaktur für natürliche Nahrungsergänzungen hinter der Menschen stehen, die sich mit Freude und Begeisterung der Entwicklung und Herstellung von Produkten für die artgerechte Ernährung von Hunden, Katzen und Pferden widmen. Seit über 30 Jahren befassen wir uns mit der artgerechten Ernährung von Tieren und erweitern ständig unser Wissen über die Wirkung von Nähr- und Vitalstoffen.

Nach oben